Männer-Salonabend

Jeden ersten Dienstag im Monat vielfältige Männer-Themen mit inspirierenden Impulsgebern

Die Veranstaltungsreihe „Männer-Salonabend“, die jeden ersten Dienstag im Monat dazu einlädt, aus verschiedenen Perspektiven auf das Mannsein zu blicken und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Du findest uns auch auf folgendem Social Media Kanal:

02. November 2021

» Männer fragen nicht nach Hilfe – oder ?? «

Erfahrungen am Hilfetelefon “Gewalt an Männern”

Was tun Männer, wenn sie Gewalt erleiden? Bitten Sie um Hilfe oder machen sie die Folgen mit sich selbst aus? Seit April 2020 gibt es ein Männerhilfetelefon, finanziert von mittlerweile drei Bundesländern. Männer, die Opfer von Gewalt wurden (z.B. durch Mobbing, Stalking, Häusliche Gewalt, Missbrauch im Kindesalter) können damit erstmals ein umfangreiches Angebot nutzen, wohin sie sich mit ihren Fragen, Sorgen und Wünschen nach Unterstützung (anonym) wenden können.

Im Männersalonabend berichtet der Männerberater Alexander Bentheim von seinen Erfahrungen mit Männern auf der Suche nach Entlastung, Schutz und Perspektiven. Interessierte Teilnehmer können sich vorab mit diesen Fragen beschäftigen, die in der Veranstaltung aufgegriffen werden: Hast du schon mal eine Hilfe-Hotline genutzt? Bei welchen persönlichen Themen würdest du eine telefonische Beratung einer face-to-face-Beratung vorziehen und warum? Was erwartest du von einer Hilfe-Hotline für gewaltbetroffene Männer?

Zeit:
18:30 – 20:00 Uhr
Ort:
Online / Zoom-Meeting
Anmeldung:
per Mail an salonabend@mkc.hamburg oder hier bis zum 29. Oktober 2021
Teilnahmegebühr:
Kostenfrei – über eine Spende nach eigenem Ermessen würden wir uns freuen
Moderation:
Andreas Leschke, MännerKompetenzCentrum Hamburg e.V
Vorbereitungstipps:
www.maennerhilfetelefon.de
www.maennergewaltschutz.de
Matthias Albers
Impulsgeber:

Alexander Bentheim

Der Diplompädagoge Alexander Bentheim arbeitet seit über 30 Jahren freiberuflich als system-, gender- und handlungsorientierter Berater, Coach, Fortbilder, Publizist und Projektentwickler/-begleiter in der Männer-, Väter- und Jungenarbeit sowie in der Paar- und Familienberatung.

Vorschau auf weitere Themen und Impulsgeber

07.12.2021

»Indianerherz kennt kein Schmerz – oder doch anders ?«

mit Axel Neo Palzer

... mehr
Wie die native Americans auf die Männlichkeit schauen.

01.02.2022

Thema in Klärung
»Singlemänner«
oder
»Patriachart«

mit Andreas Wolf

01.03.2022

»Von Mannsbildern und Männergeschichten – (k)eine Frage der Männlichkeit«

mit Boris Halva

... mehr
Männergeschichten sind selten Heldenstorys, in denen es um Macht und Maseratis geht. Viel zu häufig sind es Geschichten vom Scheitern und Schönreden, von Ohnmacht und Orientierungslosigkeit. Geschichten, die manchmal so traurig machen, dass man vor Wut heulen könnte.

Archiv zu Themen und Impulsgebern